Der MULTIKREIS-Ejektor mit Vakuum-Halteventilen erhöht die Sicherheit

By | aktuelle

Avac führt den MULTIKRETS-Ejektor mit separaten Vakuum-Halteventilen für jeden Vakuumkreis ein.

Wird die Zuluft abgeschaltet und die Vakuumerzeugung dadurch abgebrochen, schließen die Halteventile zwischen dem Ejektor und dem Sauger. Das stellt sicher, dass das Vakuumniveau in den Saugern so lange erhalten bleibt, bis durch die Leckage im System das Vakuumniveau abfällt.

Das Abblasen erfolgt durch ein gemeinsames Signal an alle Halteventile, die dadurch gleichzeitig öffnen und damit freigibt das Werkstück.

Das ergibt ein reaktionsschnelles System mit hervorragender Übersichtlichkeit.

Vorstellung der AVAC MULTIFUNKTIONS – Ejektoren (MFE)

By | aktuelle | No Comments

AVAC präsentiert AUTOVAC MFE, einen neuen SMART Vakuum Ejektor. Dieser neue Vakuum Ejektor wurde unter Berücksichtigung der  Kriterien von Industrie 4.0 entwickelt. Er ist ein moderner Plug and Play Ejektor der die Anforderungen an die Produkte in  der Produktion Ausgelegt für Industrie 4.0 einer “intelligenten Fabrik”  erfüllt.  Außerdem ist er mit einer integrierten Luftsparautomatik ausgerüstet.

Read More

Vorstellung der patentierten MULTIKREIS – Ejektoren AMS (AVAC Monitoring System)

By | aktuelle | No Comments

AVAC entwickelte neue und jetzt  patentierte  MULTIKREIS – Ejektor AMS. Die Ejektoren Serie arbeitet mit 4 bis 6 unabhängigen Vakuumkreisen und deren Überwachung. Alle Vakuumkreise eines Ejektors haben ein kontrolliertes und zeitgleiches durch einen Sensor überwachtes Abblasen. Es kann ein digitaler oder alternativ ein analoger Sensor verwendet werden.

Read More