Magnetventilgesteuertes Abblasen

Product Description

Die Abblasfunktion des Ejektors sperrt die Entlüftung ab, dadurch wird der Arbeitsdruck zur Vakuumerzeugung in einen Abblasimpuls umgewandelt. Mehrere Ejektoren können zu einem Signal zusammengeführt werden. Eine Sensorüberwachung mit einem Vakuumsensor ist möglich.

Magnetventilgesteuertes Abblasen
Das Magnetventil des Ejektors sperrt die Entlüftung ab, dadurch wird der Arbeitsdruck zur Vakuumerzeugung in einen Abblasimpuls umgewandelt. Durch diesen Vorgang können auch mehrere Ejektoren in Reihe und unabhängig von der Entfernung zwischen ihnen, gleichzeitig ohne Verzögerung abgeblasen werden.
Auch hier ist eine Sensorüberwachung AMS und die Kombination mit dem Druckluftversorgungsventil möglich.

Herunterladen

Dokument

3D STEP